Between network and organisation

The dynamics of achieving continuity in regional Co-operations

Authors

  • Christian Diller Landesplanungsamt, Behörde für Bauen und Verkehr, Alter Steinweg 4, 2-459, Hamburg

DOI:

https://doi.org/10.1007/BF03183870

Keywords:

Article

Abstract

In the past decade an astonishing number of new regional co-operations were established all over Germany. Now the question arises how their continuity can be achieved: How can co-operation be anchored in the region in the long term? It is obvious in this connection that the different forms of governance, for instance networks on the one hand and fixed formal organisations on the other, have their specific strengths and weaknesses. This article considers these in detail and formulates possible perspectives for future landscapes of regional governance on this basis.

 

Downloads

Download data is not yet available.

References

Vgl. Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (Hrsg.): Modellvorhaben „Städtenetze”. Neue Konzepte der interkommunalen Kooperation. = Werkstatt: Praxis, Nr. 3, Bonn 1999

Vgl. Förderverein Umweltmediation e.V. (Hrsg.): Studienbrief Umweltmediation. Eine interdisziplinäre Einführung. — Bonn 2000

Vgl. Hellmer, Friedhelm u.a.: Mythos Netzwerke. Regionale Innovationsprozesse zwischen Kontinuität und Wandel. — Berlin 1999

Vgl. Grabher, Gernot: The embedded firm. — London, New York: Routledge 1993; Fürst, Dietrich; Schubert, Herbert: Regionale Akteursnetzwerke. Zur Rolle von Netzwerken in regionalen Umstrukturierungsprozessen. In: Raumforschung und Raumordnung (1998) 5/6, S. 352–361

Vgl. Ewers, Hans-Jürgen: Innovation. In: Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL) (Hrsg.): Handwörterbuch der Raumordnung. — Hannover 1995, S. 499–507

Vgl. Fürst, Dietrich: Von der Regionalplanung zum Regionalmanagement? In: Die Öffentliche Verwaltung 13 (1993), S. 552–559

Vgl. Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen (Hrsg.): Regionalmanagement in der Praxis — Erfahrungen aus Deutschland und Europa, Chancen für Bayern. Autoren: Maier, Jörg; Obermaier, Frank. — München 2000; Fürst, Dietrich: Regionalmanagement als Instrument einer nachhaltigen Raumentwicklung. Unveröffentl. Vortrag im Rahmen der Herbstakademie „Nachhaltige Entwicklung in der Region Mecklenburgische Seenplatte” in der Fachhochschule Neubrandenburg am 19.10.2000

Vgl. Rommelspacher, Thomas: Das Politikmodell der IBA Emscher Park. In: Informationen zur Raumentwicklung, Bonn (1999) 3/4, S. 158

Vgl. Knieling, Jörg: Leitbildprozesse und Regionalmanagement. Ein Beitrag zur Weiterentwicklung des Instrumentariums der Raumordnungspolitik. — Frankfurt a.M. 2000, S. 232

Vgl. Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen, a.a.O. [siehe Anm. (7)], Regionalmanagement in der Praxis — Erfahrungen aus Deutschland und Europa, Chancen für Bayern. Autoren: Maier, Jörg; Obermaier, Frank. — München 2000; S. 121 f.

Downloads

Published

2002-03-31

Issue

Section

Research Article

How to Cite

1.
Diller C. Between network and organisation: The dynamics of achieving continuity in regional Co-operations. RuR [Internet]. 2002 Mar. 31 [cited 2024 May 25];60(2):146–154. Available from: https://rur.oekom.de/index.php/rur/article/view/1556

Most read articles by the same author(s)

1 2 > >>