The Continuation of Urban Real-World Laboratories between Theoretical Conception and Practical Implementation – An Empirical Study

Authors

  • Nora Schecke Ruhr-Universität Bochum
  • Abeer Abdulnabi Ali Ruhr-Universität Bochum
  • Anna Bönisch Ruhr-Universität Bochum
  • Stefan Schweiger Ruhr-Universität Bochum

DOI:

https://doi.org/10.14512/rur.52

Keywords:

Real-world laboratories, Continuation, Socio-ecological transformation, Transdisciplinary, Ecology, Sustainability

Abstract

The continuation and stabilization of urban real-world laboratories has the potential to contribute substantially to a successful socio-ecological transformation. Implementing actors face challenges which include time constraints related to project funding and the complexity of transdisciplinary research logic and practice. Selected externally funded research projects are assessed in terms of continuity, transferability, contribution to transformation, reflexivity and learning processes and transdisciplinarity to determine how project frameworks affect the continuity of real-world laboratory elements. The findings indicate a tendency towards a successful continuation of multi-stakeholder collaborations. A structural ontinuation of real-world laboratory activities by practitioners is also proven to be possible in various constellations. The termination of donor funded infrastructure and resources remains a major obstacle due to short project durations. The criteria of transdisciplinary research are accompanied by additional demands on the scientists, which in turn promote the increase in knowledge of method development and application, but must also be considered in the context of a lower output of peer-reviewed articles.

Downloads

Download data is not yet available.

References

Arnstein, S. R. (1969): A ladder of citizen participation. In: Journal of the American Institute of Planners 35, 4, 216-224. https://doi.org/10.1080/01944366908977225

Augé, M. (2011): Nicht-Orte. Nördlingen.

Beecroft, R.; Parodi, O. (2016): Reallabore als Orte der Nachhaltigkeitsforschung und Transformation. In: Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis 25, 3, 4‑8. https://doi.org/10.14512/tatup.25.3.4

Beecroft, R.; Trenks, H.; Rhodius, R.; Benighaus, C.; Parodi, O. (2018): Reallabore als Rahmen transformativer und transdisziplinärer Forschung: Ziele und Designprinzipien. In: Defila, R.; Di Giulio, A. (Hrsg.): Transdisziplinär und transformativ forschen. Eine Methodensammlung. Wiesbaden, 75-100. https://doi.org/10.1007/978-3-658-21530-9_4

Best, B. (2020): Experimentieren erlaubt: Reallabore in Forschung und Praxis. In: Politische Ökologie 38, 160, 93-99.

Brinkmann, C.; Bergmann, M.; Huang-Lachmann, J.-T.; Rödder, S.; Schuck-Zöller, S. (2015): Zur Integration von Wissenschaft und Praxis als Forschungsmodus. Ein Literaturüberblick. Hamburg. = Climate Service Center Report 23.

Defila, R.; Di Giulio, A. (2018): Reallabore als Quelle für die Methodik transdisziplinären und transformativen Forschens – eine Einführung. In: Defila, R.; Di Giulio, A. (Hrsg.): Transdisziplinär und transformativ forschen. Eine Methodensammlung. Wiesbaden, 9‑35. https://doi.org/10.1007/978-3-658-21530-9_1

Defila, R.; Di Giulio, A. (2019): Wissenschaftspolitische Empfehlungen zum Forschungs- und Förderformat Reallabor. Basel.

Deutscher Bundestag (2018): Förderung von Reallaboren und Citizen Science in Deutschland. Dokumentation. Wissenschaftliche Dienste des Deutschen Bundestages. https://www.bundestag.de/resource/blob/550742/8f269b6399b3098eabf9d5b09f31f88f/WD-8-017-18-pdf-data.pdf (12.03.2021).

Diethard, M.; Höflehner, T. (2018): Urban Labs als Trend für eine nachhaltige Stadtentwicklung. In: Geograz 63, 11-14.

Döring, N.; Bortz, J. (2016): Forschungsmethoden und Evaluation in den Sozial- und Humanwissenschaften. Berlin. https://doi.org/10.1007/978-3-642-41089-5

Eckart, J.; Ley, A.; Häußler, E.; Erl, T. (2018): Leitfragen für die Gestaltung von Partizipationsprozessen in Reallaboren. In: Defila, R.; Di Giulio, A. (Hrsg.): Transdisziplinär und transformativ forschen. Eine Methodensammlung. Wiesbaden, 105-135. https://doi.org/10.1007/978-3-658-21530-9_6

Engels, F.; Rogge, J.-C. (2018): Tensions and Trade-offs in Real-World Laboratories – The Participants’ Perspective. In: GAIA – Ecological Perspectives for Science and Society 27, S1, 28–31. https://doi.org/10.14512/gaia.27.S1.8

Freier, A. N.; Lübke, S.; Schrot, K.; Zorn, J. (2020): Empowerment in Transformations-Arenen. Berücksichtigung sozialer Disparitäten im Energiewendeprozess. In: Engler, S.; Janik, J.; Wolf, M. (Hrsg.): Energiewende und Megatrends. Wechselwirkungen von globaler Gesellschaftsentwicklung und Nachhaltigkeit. Bielefeld, 235-273. https://doi.org/10.14361/9783839450710

Geels, F. W. (2011): The multi-level perspective on sustainability transitions: Responses to seven criticisms. In: Environmental Innovation and Societal Transitions 1, 1, 24-40. https://doi.org/10.1016/j.eist.2011.02.002

Geels, F. W.; Schot, J. (2007): Typology of sociotechnical transition pathways. In: Research Policy 36, 3, 399-417. https://doi.org/10.1016/j.respol.2007.01.003

Geser, H. (2010): Wissensformen, Arbeitsrollen und Kooperationsstrukturen. Ein funktional-morphologischer Theorieansatz. Zürich. https://www.geser.net/arbeit/t_hgeser7.pdf (12.03.2021).

Grin, J.; Rotmans, J.; Schot, J. (2010): Transitions to Sustainable Development. New Directions in the Study of Long Term Transformative Change. New York.

Grunwald, A. (2010): Technikfolgenabschätzung: Eine Einführung. Berlin.

Grunwald, A. (2015): Transformative Wissenschaft – eine neue Ordnung im Wissenschaftsbetrieb? In: GAIA – Ecological Perspectives for Science and Society 24, 1, 17-20. https://doi.org/10.14512/gaia.24.1.5

Grunwald, A.; Schäfer, M.; Bergmann, M. (2020): Neue Formate transdisziplinärer Forschung: Ausdifferenzierte Brücken zwischen Wissenschaft und Praxis. In: GAIA – Ecological Perspectives for Science and Society 29, 2, 106-114. https://doi.org/10.14512/gaia.29.2.8

Harvey, D. (2013): Verdichtung von Raum. In: Günzel, S. (Hrsg.): Texte zur Theorie des Raums. Stuttgart, 89–93.

Hiller, P.; Krücken, G. (Hrsg.) (1997): Risiko und Regulierung. Soziologische Beiträge zu Technikkontrolle und präventiver Umweltpolitik. Frankfurt am Main.

Hintz, M. J.; Luederitz, C.; Lang, D. J.; von Wehrden, H. (2018): Facing the heat: A systematic literature review exploring the transferability of solutions to cope with urban heat waves. In: Urban Climate 24, 714-727. https://doi.org/10.1016/j.uclim.2017.08.011

Jahn, T. (2013): Transdisziplinarität – Forschungsmodus für nachhaltiges Forschen. In: Hacker, J. (Hrsg.): Nachhaltigkeit in der Wissenschaft. Stuttgart, 65-75. = Nova Acta Leopoldina 398.

Kamlage, J.-H.; Reinermann, J. L. (2020): Die doppelte Normativität der partizipativen Technikfolgenabschätzung – Entwicklungen, Funktionen und Herausforderungen. In: Nierling, L.; Torgersen, H. (Hrsg.): Die neutrale Normativität der Technikfolgenabschätzung. Konzeptionelle Auseinandersetzung und praktischer Umgang. Baden-Baden, 39-56. https://doi.org/10.5771/9783748907275-39

Karvounis, A. (2015): Urban metabolism. In: Chrysoulakis, N.; de Castro, A. E.; Moors, E. J. (Hrsg.): Understanding Urban Metabolism. A tool for urban planning. London, 3‑12.

Kügler, V.; Ronnenberg, P. (2017): Reallabore. Kurzzeitiger Trend oder innovatives Instrument zur resilienten Stadtentwicklung? In: Raum & Resilienz: Zukunft von Stadtregionen 2, 22-27.

Mayring, P. (2010): Qualitative Inhaltsanalyse. Weinheim.

Meyer-Soylu, S.; Parodi, O.; Trenks, H.; Seebacher, A. (2016): Das Reallabor als Partizipationskontinuum. Erfahrungen aus dem Quartier Zukunft und Reallabor 131 in Karlsruhe. In: Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis 25, 3, 31-40. https://doi.org/10.14512/tatup.25.3.31

Parodi, O.; Beecroft, R.; Albiez, M.; Quint, A.; Seebacher, A.; Tamm, K.; Waitz, C. (2016): Von „Aktionsforschung“ bis „Zielkonflikte“. Schlüsselbegriffe der Reallaborforschung. In: Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis 25, 3, 9‑18. https://doi.org/10.14512/tatup.25.3.9

Puttrowait, E.; Dietz, R.; Gantert, M.; Heynold, J. (2018): Der Weg zum Realexperiment – Schlüsselakteure identifizieren, Kooperationsstrukturen aufbauen, Projektideen auswählen. In: Defila, R.; Di Giulio, A. (Hrsg.): Transdisziplinär und transformativ forschen. Eine Methodensammlung. Wiesbaden, 195-232. https://doi.org/10.1007/978-3-658-21530-9_11

Räuchle, C.; Schmiz, A. (2019): Reallabore in Ankunftsquartieren. Osnabrück. = IMIS Working Paper 03, Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien der Universität Osnabrück.

Rose, M.; Wanner, M.; Hilger, A. (2019): Das Reallabor als Forschungsprozess und -infrastruktur für nachhaltige Entwicklung. Konzepte, Herausforderungen und Empfehlungen. o.O. = NaWiKo Synthese Working Paper 1.

Schäpke, N.; Stelzer, F.; Bergmann, M.; Singer-Brodowski, M.; Wanner, M.; Caniglia, G.; Lang, D. J. (2017): Reallabore im Kontext transformativer Forschung. Ansatzpunkte zur Konzeption und Einbettung in den internationalen Forschungsstand. Lüneburg. = IETSR Discussion Papers in Transdisciplinary Sustainability Research 1/2017.

Schäpke, N.; Stelzer, F.; Caniglia, G.; Bergmann, M.; Wanner, M.; Singer-Brodowski, M.; Loorbach, D.; Olsson, P.; Baedeker, C.; Lang, D. J. (2018): Jointly Experimenting for Transformation? Shaping Real-World Laboratories by Comparing Them. GAIA – Ecological Perspectives for Science and Society 27, S1, 85-96. https://doi.org/10.14512/gaia.27.S1.16

Schneidewind, U. (2014): Urbane Reallabore – ein Blick in die aktuelle Forschungswerkstatt. In: pnd|online 3, 1‑7.

Schneidewind, U. (2015): Transformative Wissenschaft – Motor für gute Wissenschaft und lebendige Demokratie. In: GAIA – Ecological Perspectives for Science and Society 24, 2, 88-91. https://doi.org/10.14512/gaia.24.2.5

Schneidewind, U.; Singer-Brodowski, M. (2014): Transformative Wissenschaft. Klimawandel im deutschen Wissenschafts- und Hochschulsystem. Marburg.

Schneidewind, U.; Singer-Brodowski, M. (2015): Vom experimentellen Lernen zum transformativen Experimentieren – Reallabore als Katalysator für eine lernende Gesellschaft auf dem Weg zu einer Nachhaltigen Entwicklung. In: Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik 16, 1, 10-23. https://doi.org/10.5771/1439-880X-2015-1-10

Schreier, M.; Odağ, Ö. (2010): Mixed Methods. In: Mey, G.; Mruck, K. (Hrsg.): Handbuch Qualitative Forschung in der Psychologie. Wiesbaden, 263-277. https://doi.org/10.1007/978-3-531-92052-8_18

Simonis, G. (Hrsg.) (2013): Konzepte und Verfahren der Technikfolgenabschätzung. Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-02035-4

Strohschneider, P. (2014): Zur Politik der Transformativen Wissenschaft. In: Brodocz, A.; Herrmann, D.; Schmidt, R.; Schulz, D.; Schulze Wessel, J. (Hrsg.): Die Verfassung des Politischen. Festschrift für Hans Vorländer. Wiesbaden, 175-192. https://doi.org/10.1007/978-3-658-04784-9_10

Wagner, F. (2017): Reallabore als kreative Arenen der Transformation zu einer Kultur der Nachhaltigkeit. In: Reinermann, J.-L.; Behr, F. (Hrsg.): Die Experimentalstadt. Kreativität und die kulturelle Dimension der Nachhaltigen Entwicklung. Wiesbaden, 79-94. https://doi.org/10.1007/978-3-658-14981-9_5

Wanner, M.; Stelzer, F. (2019): Reallabore – Perspektiven für ein Forschungsformat im Aufwind. Wuppertal. = In Brief 07/2019.

WBGU – Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (2011): Welt im Wandel. Gesellschaftsvertrag für eine Große Transformation. Berlin.

WBGU – Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (2016): Der Umzug der Menschheit. Die transformative Kraft der Städte. Berlin.

Wissenschaftsrat (2015): Zum wissenschaftspolitischen Diskurs über Große gesellschaftliche Herausforderungen. Positionspapier. Stuttgart.

Published

Issue publication date 2021-08-31 (version 2)
Published online first 2021-04-28 (version 1)

Versions

How to Cite

Schecke, N., Abdulnabi Ali, A., Bönisch, A. and Schweiger, S. (2021) “The Continuation of Urban Real-World Laboratories between Theoretical Conception and Practical Implementation – An Empirical Study”, Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning. DE, 79(4), pp. 411–423. doi: 10.14512/rur.52.

Issue

Section

Research Article