Umwelt- und Landschaftsplanung in Räumen hoher Nutzungsdiversität — Herausforderungen, Konflikte und Lösungsstrategien am Beispiel des Bodenseeraums

Authors

  • Heidi Megerle Geographisches Institut, Univ. Tübingen, Hölderlinstraße 12, 72074, Tübingen
  • Dieter Eberle Geographisches Institut, Univ. Tübingen, Hölderlinstraße 12, 72074, Tübingen

DOI:

https://doi.org/10.1007/BF03183095

Abstract

Policy and practice perspective

Downloads

Download data is not yet available.

References

Bruns, D.: Was kann Landschaftsplanung leisten? Alte und neue Funktionen der Landschaftsplanung. Naturschutz u. Landschaftsplanung (2003) 4, S. 114–118

Hecking; G. et al.: Bevölkerungsentwicklung und Siedlungsentwicklung im Bodenseeraum. — Stuttgart 1988

Heiland, S.: Urbane Räume im Wandel Anforderungen an Naturschutz und Landschaftsplanung. Naturschutz u. Landschaftsplanung (2005) 1,S. 21–28

Herbert, M.; Wilke, T.: Stand und Perspektiven der Landschaftsplanung in Deutschland V. Landschaftsplanung vor neuen Herausforderungen. Natur u. Landschaft (2003) 2, S. 64–71

Internationale Bodenseekonferenz: Flächenmanagement in der Regio Bodensee. — München 2003

Internationale Bodenseekonferenz: Bodenseeleitbild. — Wangen 1994

Jedicke, E.; Marschall, I.: Einen Zehnten für die Natur — Retrospektiven und Perspektiven zum Biotopverbund nach § 3 BNatSchG. Naturschutz u. Landschaftsplanung (2003) 4, S. 101–109

Knieling, J.: Kooperative Regionalplanung und Regional Governance: Praxisbeispiele, Theoriebezüge und Perspektiven. Inform. z. Raumentwickl. (2003) 8/9, S. 463–478

Knieling, J.; Fürst, D.; Danielzyk, R.: Kann Regionalplanung durch kooperative Ansätze eine Aufwertung erlangen? Raumforschung u. Raumordnung (2001) 2/3, S. 184–191

Köhler, S.: Instrumente der Raumplanung — großräumiger Schutz und nachhaltige Entwicklung der Bodenseelandschaft. In: Was haben wir aus dem See gemacht? Kulturlandschaft Bodensee. Hrsg.: Landesdenkmalamt Baden-Württemberg. — Stuttgart 2001. = Arbeitsheft 10, S. 95–98

Landesanstalt für Umweltschutz Baden-Württemberg: FFH-Gebiete in Baden-Württemberg (2005; http://rips-uis.lfu.badenwuerttemberg.de/rips/natura2000/navigation/start.htm; Abruf: 2.6.2005)

Megerle, A.; Weisbauer, S.: Instrumente der Umweltplanung in Gemeinden des baden-württembergischen Bodenseeraums. — Tübingen 1997 (unveröff. Ms.)

Megerle, A.: Probleme der Durchsetzung von Vorgaben der Landes-und Regionalplanung bei der kommunalen Bauleitplanung am Bodensee Ein Beitrag zur Implementations- und Evaluierungsdiskussion in der Raumplanung. — Tübingen 1992. = Tübinger Geogr. Studien, H. 110

Pro UNESCO-Kulturlandschaft Bodensee Initiative: Informationsfaltblatt (2005;www.weltkulturlandschaft-bodensee.info/index. php?id=5; Abruf: 2.6.2005)

Regionalverband Bodensee-Oberschwaben: Informationsseiten des Regionalverbandes (2005; www.bodensee-oberschwaben.de; Abruf: 6.6.2005)

Regionalverband Bodensee-Oberschwaben (Hrsg.): Regionalplan Bodensee-Oberschwaben. — Ravensburg 1996

Regionalverband Hochrhein-Bodensee: Informationsseiten des Regionalverbandes (2005; www.hochrhein-bodensee.de; Abruf 2.6.2005)

Schekahn, A.; Grundler, H.: Nachhaltige Freiraumsicherung und-entwicklung in Verdichtungsräumen. — Bonn-Bad Godesberg 2004. = Naturschutz u. biologische Vielfalt, H. 5

Schmidt-Lüttmann: Ökokonto in Baden-Württemberg. Naturschutz-Info 2/2003, S. 21–23

Schubert, M.: Harmonisierung umweltrechtlicher Instrumente in der Bauleitplanung. Rostock 2005. = Rostocker Sehr. z. Seerecht und Umweltrecht, Bd. 28

Schwaderer, G.: Nachhaltige Regionalentwicklung im Bodenseeraum — Chancen und Grenzen einer Ökologischen Modellregion Bodensee vor dem Hintergrund zunehmender Flächenansprüche. — Berlin 1996. = Manuskripte d. Geogr. Instituts der FU Berlin ME-TAR, Bd. 30

Staatsministerium Baden-Württemberg: Gesetzesnovelle zum Naturschutzgesetz. Pressemitteilung vom 3. Mai 2005 (www.stm. baden-wuerttemberg.de/sixcms/de tail.php?id=96705& template=sm_detail_presse)

Statistisches Landesamt Baden-Württemberg: Struktur- und Regionaldatenbank (2005; www.statistik.baden-wuerttemberg.de/ SRDB/home.asp?H=HandelBeherb & U=02 & T=08065010 & E=RV; Abruf: 10.5 2005)

Statistisches Landesamt Baden-Württemberg: Die Region Bodensee-Oberschwaben und ihre Landkreise. — Stuttgart 1996. = Materialien u. Berichte, H. 8

Umweltministerium Baden-Württemberg (Hrsg.): Umweltprogramm BodenseeRaum. — Stuttgart 1994

Winkelhausen, H.: E-Mail-Mitteilung zum fehlenden Landschaftsplan des Regionalverbandes Bodensee-Oberschwaben vom 4. Mai 2005

Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg (Hrsg.): Landesentwicklungsplan Baden-Württemberg 2002. — Stuttgart 2002

Downloads

Published

2005-09-30

Issue

Section

Policy and practice perspective

How to Cite

“Umwelt- und Landschaftsplanung in Räumen hoher Nutzungsdiversität — Herausforderungen, Konflikte und Lösungsstrategien am Beispiel des Bodenseeraums” (2005) Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning, 63(5), pp. 351–359. doi:10.1007/BF03183095.