Research of the German Academy for Regional Research and Regional Planning on the Spatial Impacts of Demographic Change

Authors

  • Gerd Tönnies Akademie für Raumforschung und Landesplanung, Hohenzollernstraße 1, 30 161, Hannover

DOI:

https://doi.org/10.1007/BF03184366

Abstract

Coping with demographic change constitutes one of the central challenges of the states and societies in Europe for the coming decades. Following a short review of the regional impacts of demographic change and the related policy requirements of spatial planning, the article aims to consider the variety of research projects which the German Academy for Regional Research and Regional Planning (ARL) is carrying out at present in the thematic field “Spatial Impacts of Demographic Change”.

Downloads

Download data is not yet available.

References

Bähr, Jürgen (2001): Entwicklung der Weltbevölkerung an der Schwelle zum 21. Jh. In: Geographische Rundschau 53, H. 2, S. 45–50

Bucher, Hansjörg (2001a): Die räumliche Inzidenz internationaler Wanderungen. Regionale Auswirkungen eines Bevölkerungsrückgangs bei fiktiv ausgeglichener Außenwanderungsbilanz. In: Arbeitsmaterial der ARL, Nr. 277. Hannover, S. 25–36

Bucher, Hansjörg (2001b): Die EU-Osterweiterung und ihre Wirkung auf die internationalen Zuwanderungen nach Deutschland. In: Informationen zur Raumentwicklung, H. 11/12, S. 799–805

Bucher, Hansjörg; Heins, Frank (2001): Entwicklung interregionaler Wanderungen in den 1990er Jahren. In: Nationalatlas Bundesrepublik Deutschland, Bevölkerung, hrsg. v. Institut für Länderkunde, Leipzig. Berlin, S. 112 f.

Bucher, Hansjörg; Kocks, Martina (1999): Die Bevölkerung in den Regionen der Bundesrepublik Deutschland. Eine Prognose des BBR bis zum Jahr 2015. In: Informationen zur Raumentwicklung, H. 11/12, S. 755–772

Danielzyk, Rainer; Winkel, Rainer (2003): Auswirkungen der Schrumpfungsprozesse auf das raumordnerische Instrumentarium. In: Arbeitsmaterial der ARL, Nr. 303, S. 125–139

Europäische Kommission (2001): Einheit Europas. Solidarität der Völker. Vielfalt der Regionen. Zweiter Bericht über den wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalt (2 Bände)

Gans, Paul (2001): Weltweite Entwicklung der Geburtenhäufigkeit von 1970 bis 2000. In: Geographische Rundschau 53, H. 2, S. 10–17

Gans, Paul (2003): Schrumpfung. Manuskript Stand Juni 2003, vorgesehen zur Veröff. im Handwörterbuch der Raumordnung der ARL

Gans, Paul; Ott, Thomas (2001): Die natürliche Bevölkerungsentwicklung in Europa. In: Nationalatlas Bundesrepublik Deutschland, Bevölkerung, hrsg. v. Institut für Länderkunde, Leipzig. Berlin, S. 92 f.

IfS Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH (2003): Anpassungsstrategien für ländliche/periphere Regionen mit starkem Bevölkerungsrückgang in den neuen Ländern — Modellvorhaben der Raumordnung. 2. Zwischenbericht

Kommission 2000: Bericht der Kommission „Wohnungswirtschaftlicher Strukturwandel in den neuen Bundesländern”, im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen. Berlin

MKRO (2003): Entschließung „Sicherung und Weiterentwicklung der öffentlichen Daseinsvorsorge vor dem Hintergrund des demographischen Wandels”, 31. Ministerkonferenz für Raumordnung am 13. Oktober 2003 in Berlin

Müller, Bernhard; Siedentop, Stefan (Hrsg.) (2003): Schrumpfung — Neue Herausforderungen für die Regionalentwicklung in Sachsen/Sachsen-Anhalt und Thüringen. = Arbeitsmaterial der ARL, Nr. 303. Hannover

Müller, Bernhard; Wiechmann, Thorsten (2003): Anforderungen an Steuerungsansätze der Stadt- und Regionalentwicklung unter Schrumpfungsbedingungen. In: Arbeitsmaterial der ARL, Nr. 303, S. 112–124

Müller, Bernhard; Pohle, Hans (2003): Schrumpfung regional und kommunal gestalten — Thesen zu einem neuen Paradigma der Raumordnung. In: Arbeitsmaterial der ARL, Nr. 303, S. 140–146

Swiaczny, Frank (2001a): Außenwanderungen. In: Nationalatlas Bundesrepublik Deutschland, Bevölkerung, hrsg. v. Institut für Länderkunde, Leipzig. Berlin, S. 128 f.

Swiaczny, Frank (2001b): Regionale Differenzierung der Außenwanderung. In: Nationalatlas Bundesrepublik Deutschland, Bevölkerung, hrsg. v. Institut für Länderkunde, Leipzig. Berlin, S. 130 f.

Tönnies, Gerd (1988): Forschungsstand und Forschungsbedarf im Themenfeld „Bevölkerungsentwicklung, Raumplanung, Raum- und Siedlungsstruktur, Entwicklungskonzepte für ländliche Regionen”. In: BMBau (Hrsg.): Stand und Perspektiven der Forschungen über den ländlichen Raum. BMBau-Schriftenreihe Forschung, Nr. 464. Bonn, S. 137–163

Winkel, Rainer (2001): Die Zukunft wirft die Gefahr steigender Disparitäten für die deutsche Raumentwicklung auf. In: Nachrichten der ARL, H. 2, S. 13–15

Winkel, Rainer (2003): Bestandsentwicklung, Schrumpfung — Herausforderung für die Planung. In: Arbeitsmaterial der ARL, Nr. 303, S. 3–10

Downloads

Published

2004-03-31

Issue

Section

Research Article

How to Cite

1.
Tönnies G. Research of the German Academy for Regional Research and Regional Planning on the Spatial Impacts of Demographic Change. RuR [Internet]. 2004 Mar. 31 [cited 2024 Jul. 24];62(2):149–156. Available from: https://rur.oekom.de/index.php/rur/article/view/1533

Share