Innovationen der Telematik: Adoptionsverhalten und regionalwirtschaftliche Effekte

Authors

  • Alfred Müdespacher

DOI:

https://doi.org/10.14512/rur.2505

Abstract

Es ist unbestritten, daß neue Informations- und Kommunikationstechnologien r umwirtschaftliche Konsequenzen haben werden. Spekulationen über die Art der zukünftigen Auswirkungen gibt es genügend. Dieser Artikel plädiert dafür, vorerst die bereits abgelaufene Entwicklung der Anwendung neuer I‑& K‑Techniken kausalanalytisch zu untersuchen. Eine solche Analyse wird mit verfügbarem Datenmaterial über die Verbreitung von EDV, Tele-Fernverarbeitung und Telefax für die Schweiz durchgeführt. Sie zeigt, daß die Chancen der Telematik räumlich ungleich wahrgenommen werden, daß neue Abhängigkeiten entstehen und daß die wirtschaftliche Entwicklung vor allem in den zentralen und zentrennahen Gebieten stimuliert wird.

Downloads

Download data is not yet available.

References

Die Umfrage wurde vom Institut für Automation und Operations Research an der Universität Freiburg in Zusammenarbeit mit dem Institut für Marktforschung in Hergiswil durchgeführt, vgl. Kühn/Müller 1984.

Aprile, G.; Hotz-Hart, B.; Müdespacher A. (1984): Raum wirtschaftliche Konsequenzen neuer Kommunikationstechnologien. In: DISP (ORL-ETH)No. 75, S. 13–19.

Brown, A. (1981): Innovation Diffusion. A new perspective. – London.

Brown, M. A. (1980): Attitudes as social categories: complementary explanations of innovation-adoption behavior. In: Environment and Planning A, vol. 12, S. 175–186.

Fritsch, M. (1987):Frühe Nutzer der Telematik. In: Hotz-Hart, B.; Schmid, W.A.: Neue Informationstechnologien und Regionalentwicklung. – Zürich.

Fritsch, M.; Ewers, H.-J. (1985): Telematik und Raumentwicklung (Kleine Schriften der Gesellschaft für Regional- und Strukturentwicklung), Bonn.

Gold, B. (1969): The Framework of Decision for Major Technological Innovation. In: Baier, K.; Kescher, N. (eds.): Values and the Future. – New York.

Gold, B. (1981): Technological Diffusion in Industry: Research Needs and Shortcomings. In: Journal of Industrial Economics, S. 247–269.

Henckel, D.; Nopper, E.; Rauch, N. (1984): Informationstechnologie und Stadtentwicklung (Schriften des Deutschen Instituts für Urbanistik, Band 71), Stuttgart, Berlin, Köln, Mainz.

Kamien, M. I.; Schwanz, N. L. (1982): Market Structure and Innovation. – Cambridge.

Kleine, J. (1983): Investitionsverhalten bei Prozeßinnovationen. – Frankfurt, New York.

Kühn, R.; Müller, H. (1984): EDV-Einsatz in Schweizer Betrieben 1983. Institut für Automation und Operations Research, Freiburg.

Küpper, U. I. (1985): Neue Technologien, Wirtschaftswachstum und Innenstadtentwicklung. In: Archiv für Kommunalwissenschaften, II. Halbjahresband, S. 189–207.

Kuznets, S. (1953): Economic Change. – New York.

Lange, S. (1985): Telematik und regionale Wirtschaftspolitik. – Köln.

Lasuen, J. R. (1973): Urbanisation and development: The temporal interaction between geographical and sectoral clusters. In: Urban Studies, vol. 10, S. 163–188.

Lawrence, P. R.; Lorsch, J. W. (1972): Differentiation and Integration in Complex Organisations. In: Grochla, E. (Hrsg.): Unternehmensorganisation. – Hamburg, S. 172–201.

Mansfield, E. (1963): Size of Firm, Market Structure and Innovation. In: Journal of Political Economy, S. 556–576.

Mansfield, E. (1967): Industrial Research and Technological Change — an econometric analysis. – New York.

Mansfield, E. (1968): The Economics of Technological Change. – New York.

Marti, P.; Mauch, S. (1984): Wirtschaftlich-räumliche Auswirkungen neuer Kommunikationsmittel (Arbeitsbericht No. 46 des Nationalen Forschungsprogramms ‚Regionalprobleme‘), Bern.

Marti, P.; Meyrat-Schlee, E. (1986): Diffusion neuer Telekommunikationsanwendungen. (ETH-Forschungsprojekt MANTO, Teilbericht 3.11), Zürich.

Mohr, L. B. (1969): Determinants of Innovation in Organisations. In: American Political Science Review, S. 111–126.

Müdespacher, A. (1984): Diffusionsprozesse technischer Innovationen – Erklärungsansätze für die Neuerung in der Telekommunikations- und Informationstechnologie. (ETH-Forschungsprojekt MANTO, Teilbericht 2.17.3), Zürich.

Müdespacher, A. (1985): Die Diffusion von Innovationen der Telematik in der Schweiz. In: Geographica Helvetica No. 3, S. 113–122.

Müdespacher, A. (1986 a): Der Einsatz der elektronischen Datenverarbeitung in der Solothurnischen Wirtschaft. (Arbeitsbericht No. 7, Solothurner Strukturstudien, Solothurner Kantonalbank), Solothurn.

Müdespacher, A. (1986b): Informationstechnologie, räumliche Diffusionsprozesse und Adoptionsverhalten der schweizerischen Wirtschaft. (Bericht No. 57 zur Orts‑, Regional- und Landesplanung, ETH), Zürich.

Müdespacher, A. (1986 c): Neue Informationstechnologie und Anpassungsfähigkeit der Industrie in den Regionen der Schweiz. In: Mitteilungen des ÖIR, Heft 3/4 (erscheint demnächst).

Müdespacher, A. (1987): Diffusionsprozesse der Neuerungen der Telematik. Die Verbreitung von EDV, Tele-Datenfern Verarbeitung und Telefax in der Schweiz. In: Hotz-Hart, B.; Schmid, W.A.: Neue Informationstechnologien und Regionalentwicklung. – Zürich.

Nahseth, L.;Ray, G. F. (eds.) (1974): The diffusion of new industrial processes. – Cambridge.

Nydegger, A.; Oberhänsli, H.; Harringer, R. (1983): Investitionen und Innovationen in kleinen Industriebetrieben. – Diessenhofen.

OECD (1981): Information, Activities, Electronics and Telecommunications Technologies, vol. 1. – Paris.

Österreichische Akademie der Wissenschaften (1981): Mikroelektronik; Anwendungen, Verbreitung und Auswirkungen am Beispiel Österreichs. – Wien, New York.

Porat, M. (1977): The Information Economy: Definition and Measurement. (U.S.: Department of Commerce), Washington D.C.

Pred, A. R. (1976): The interurban transmission of growth in advanced economies: Empirical findings versus regional-planning assumptions. In: Regional Studies, S. 151–171.

Roessner, D. J.; Mason, R. M.; Porter, A. L.; Rossini, F. A.; Schwartz, A. P.; Nelms, K. R. (1985): The Impact of Office Automation on Clerical Employment 1985–2000. – Westport (Connecticut) and London.

Rogers, E. M. (1983): Diffusion of Innovation. Third Edition. – New York.

Rosegger, G. (1980): The Economics of Production and Innovation. An Industrial Perspective. – Oxford, New York, Toronto, Sydney, Paris, Frankfurt.

Rosenberg, N. (1976): On technological expectations. In: The Economic Journal, S. 523–535.

Schmoranz, I. (1980): Makroökonomische Analyse des Informationssektors (Schriftenreihe der Österreichischen Computer-Gesellschaft), Wien, München.

Schuler, M.; Nef, R. (1983): Räumliche Typologien des schweizerischen Zentren-Peripherien-Musters, (Arbeitsbericht No. 35 des Nationalen Forschungsprogramms ‚Regionalprobleme‘), Bern.

Schuster, L. (1984): Revolution des Zahlungsverkehrs durch Automation. – Frauenfeld, Stuttgart.

Spehl, H, (1985): Räumliche Wirkungen der Telematik. In: Raumforschung und Raumordnung, Heft 6, S. 254–269.

Steinle, W. J. (1985): Regionale Aspekte des Dezentralisierungspotentials neuer Informations- und Kommunikationstechnologien. In: Raumforschung und Raumordnung, Heft 6, S. 283–284.

Studer, T. (1983): Standortverlagerungen Nordwestschweiz – Nordostschweiz. In: DISP (ORL-ETH), No. 72, S. 5–17.

Stoneman, P. (1976): Technological Diffusion and the Computer Revolution. The UK experience. – Cambridge, London, New York, Melbourne.

Tetsch, F. (1985): Zur regionalpolitischen Bedeutung der neuen Techniken zur Individualkommunikation. In: Raumforschung und Raumordnung, Heft 6, S. 270–279.

Türke, K. (1982): Räumliche Wirkungen neuer Medien. Überwiegt die Spekulation? In: Raumforschung und Raumordnung, Heft 3, S. 123–127.

Published

1987-05-31

Issue

Section

Research Article

How to Cite

1.
Müdespacher A. Innovationen der Telematik: Adoptionsverhalten und regionalwirtschaftliche Effekte. RuR [Internet]. 1987 May 31 [cited 2024 May 22];45(3):72-9. Available from: https://rur.oekom.de/index.php/rur/article/view/2505