The role of commercial developments in determining the need for residential space. An inter-municipal approach, illustrated by the example of the Leipzig/Halle region

Authors

  • Thorben Sell Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Sebastian Henn Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Max Schuchardt Friedrich-Schiller-Universität Jena

DOI:

https://doi.org/10.14512/rur.1730

Keywords:

Job effects, Housing demand, Inter-communal planning, State and regional planning, Land management, Leipzig/Halle region

Abstract

Although the functional mix of housing and work promises to create compact settlement structures, the impact of job-creating commercial developments on housing demand is not sufficiently managed in current practice. As a result, there is often an imbalance between housing units and labour force, which is articulated in an increased demand for new land take. The authors take this as a starting point to develop a four-stage model, which is the subject of this article. This model seeks to systematically determine the effects of commercial developments with an impact on jobs on the demand for residential space and to provide a basis for the sustainable management of requirements within the framework of spatial planning. In a first step, the labour force moving in is determined by means of rates of regional mobility and the number of households moving to the area is derived. In a second step, existing commuter structures in the inter-communal context are used to estimate how households should ideally be localised; in the third step, households are then distributed mathematically on the basis of accessibility structures. In the fourth and final step, we articulate a proposal for the efficient realization of demand tailored to distinct housing segments. Finally, the model is applied to the Leipzig/Halle region.

Downloads

Download data is not yet available.

References

Balaji, R.; Bapat, R. B. (2007): On Euclidean distance matrices. In: Linear Algebra and its Applications 424, 1, 108–117. https://doi.org/10.1016/j.laa.2006.05.013

Beckmann, K. J.; Gies, J.; Thiemann-Linden, J.; Preuß, T. (2011): Leitkonzept – Stadt und Region der kurzen Wege. Dessau-Roßlau. = UBA-Texte 48/2011.

Bizer, K.; März, S.; Proeger, T. (2018): Modellvorstellungen zur Erklärung der Flächeninanspruchnahme – Über die Bedeutung der ökonomischen und fiskalischen Ursachen der Flächeninanspruchnahme in Deutschland In: Behnisch, M.; Kretschmer, O.; Meinel, G. (Hrsg.): Flächeninanspruchnahme in Deutschland, Berlin, 57–72. https://doi.org/10.1007/978-3-662-50305-8_4

Bundesagentur für Arbeit (2019): Regionale Mobilität von Arbeitslosen bei der Beschäftigungsaufnahme. Nürnberg.

BMI – Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (2021): Stadtentwicklungsbericht der Bundesregierung 2020. Berlin.

Bundesstiftung Baukultur (2018): Besser bauen in der Mitte. Ein Handbuch zur Innenentwicklung. Potsdam. https://www.bundesstiftung-baukultur.de/fileadmin/files/medien/8349/downloads/bsbk_besser-bauen-in-der-mitte.pdf (09.10.2023).

Di Marino, M.; Tomaz, E.; Henriques, C.; Chavoshi, S.H. (2023): The 15-minute city concept and new working spaces: a planning perspective from Oslo and Lisbon. In: European Planning Studies 31, 3, 598–620. https://doi.org/10.1080/09654313.2022.2082837

Duffy, D.; Fitz Gerald, J.; Kearney, I. (2005): Rising house prices in an open labour market. In: The Economic and Social Review 36, 3, 251–272.

Gärtner, S.; Werrer, S. (2023): Urbane Produktion und Produktive Stadt: Ideengeschichte, Verständnisse und Herausforderungen. In: Gärtner, S.; Meyer, K. (Hrsg.): Die Produktive Stadt. (Re‑) Integration der Urbanen Produktion. Berlin, 9–23. https://doi.org/10.1007/978-3-662-66771-2_2

Ganesch, F.; Dütsch, M.; Struck, O. (2017): Räumliche Mobilität am Arbeitsmarkt: Einfluss- und Erfolgsfaktoren. Bamberg. = Working Paper 21/2017 Universität Bamberg, Arbeitswissenschaft.

Gemeinsame Landesplanungsabteilung Berlin-Brandenburg (2021): Landesplanerisches Konzept. Entwicklung des Umfeldes der Tesla-Gigafactory Berlin-Brandenburg in Grünheide (Mark). Potsdam.

Greinke, L.; Lange, L. (2021): Der Lebensalltag von Multilokalen. Qualitative Annäherungen im Landkreis Diepholz. In: Othengrafen, F.; Lange, L.; Greinke, L. (Hrsg.): Temporäre An- und Abwesenheiten in ländlichen Räumen. Auswirkungen multilokaler Lebensweisen auf Land und Gesellschaft. Wiesbaden, 71–94. https://doi.org/10.1007/978-3-658-32500-8_4

Haslam McKenzie, F. M.; Rowley, S. (2013): Housing market failure in a booming economy. In: Housing Studies 28, 3, 373–388. https://doi.org/10.1080/02673037.2013.759177

Hui, E. C.-M.; Wang, Z. (2014): Market sentiment in private housing market. In: Habitat International 44, 4, 375–385. https://doi.org/10.1016/j.habitatint.2014.08.001

Interko2 (2022): Wohnbauflächenkonzept – Kurzfassung Region Halle-Leipzig. Leibniz-Institut für Länderkunde, Leipzig; Friedrich-Schiller-Universität Jena – Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie. Leipzig. https://interko2.files.wordpress.com/2022/03/ink2-zwischenbericht-kurzfassung_final_2022-03-30.pdf (23.09.2022).

Jessen, J. (2018): Leitbilder der Stadtentwicklung. In: ARL – Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hrsg.): Handwörterbuch der Stadt- und Raumentwicklung. Hannover, 1399–1410.

Kober, E. (2021): The jobs-housing mismatch: What it means for U.S. metropolitan areas. New York.

Malburg-Graf, B. (2018): Herausforderungen für das Flächenmanagement im ländlichen Raum – Handlungsoptionen für die Praxis. In: Behnisch, M.; Kretschmer, O.; Meinel, G. (Hrsg.): Flächeninanspruchnahme in Deutschland. Berlin, 95–108. doi.org/10.1007/978-3-662-50305-8_6

Miosga, M. (2018): Flächensparen und Wohnraumversorgung. Wie kann das 5 ha Ziel mit der Befriedigung der Wohnraumbedarfe in Übereinstimmung gebracht werden? Bayreuth. https://www.gruene-fraktion-bayern.de/fileadmin/bayern/user_upload/download_dateien/Pressekonferenzen/Flaechensparen_und_Wohnen/21-11-12_KlimaKom_Studie_final.pdf (16.11.2023).

Morrison, N.; Monk, S. (2006): Job housing mismatch: affordability crisis in Surrey, South East England. In: Environment and Planning A: Economy and Space 38, 6, 1115–1130. https://doi.org/10.1068/a374

Münter, A.; Osterhage, F. (2018): Konzepte der Raumordnung. In: ARL – Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hrsg.): Handwörterbuch der Stadt- und Raumentwicklung. Hannover, 1183–1195.

Othengrafen, F.; Greinke, L.; Lange, L.; Seitz, A. (2021): Multilokalität in ländlichen Räumen als Herausforderung für Stadt- und Regionalplanung. In: Othengrafen, F.; Lange, L.; Greinke, L. (Hrsg.): Temporäre An- und Abwesenheiten in ländlichen Räumen. Auswirkungen multilokaler Lebensweisen auf Land und Gesellschaft. Wiesbaden, 1–16. https://doi.org/10.1007/978-3-658-32500-8_1

Perner, A. (2006): Optionen zur Reduzierung des Flächenverbrauchs. Konzepte, Anreize, Strategien für quantitativen und qualitativen Freiflächenschutz auf kommunaler Ebene. Dissertation an der Leibniz Universität Hannover. Hannover. https://doi.org/10.15488/6779

NVK – Nachbarschaftsverband Karlsruhe (2018): Beispiele für Wohndichten. Karlsruhe.

Regionale Planungsgemeinschaft Magdeburg (2009): Regionaler Entwicklungsplan für die Planungsregion Magdeburg. Magdeburg.

Regionalverband Südlicher Oberrhein (2019): Regionalplan Südlicher Oberrhein. Stand Juni 2019. Freiburg.

Regionalversammlung Nordhessen (2009): Regionalplan Nordhessen. Kassel.

Risius, P.; Schuster, F.; Voigtländer, M. (2018): Wohnen und Arbeiten in Deutschland. Köln. = IW-Kurzbericht 52/2018.

Sächsisches Staatsministerium des Innern (2013): Landesentwicklungsplan 2013. Dresden.

Schwarz, V. (2018): Wohnbau und Wohnraumbedarf in den Stadt- und Landkreisen Baden-Württembergs. In: Statistisches Monatsheft Baden-Württemberg 2, 19–26.

Seibert, H.; Wiethölter, D.; Lüdeke, B. (2018): Bessere Chancen anderswo? Der Einfluss der regionalen Mobilität auf die berufliche Platzierung nach Arbeitslosigkeit in Berlin und Brandenburg. Nürnberg. = IAB Regional Berlin-Brandenburg 02/2018.

Sekol, T. (2020): Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit und Planungsverlauf bei Flächenerweiterungen außerhalb bestehender Siedlungsstrukturen. Dissertation an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Jena. https://doi.org/10.22032/dbt.45067

Sell, T.; Dunkl, A.; Henn, S.; Bergfeld, A. (2023): Ermittlung des Wohnbauflächenbedarfes unter Berücksichtigung kleinräumiger Wanderungsbewegungen. Ein Praxisansatz am Beispiel der Region Halle-Leipzig. In: Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning 81, 2, 170–187. https://doi.org/10.14512/rur.454

Siedentop, S. (2007): Auswirkungen der Beschäftigungssuburbanisierung auf den Berufsverkehr. Führt die Suburbanisierung der Arbeitsplätze zu weniger Verkehr? In: Informationen zur Raumentwicklung 2/3, 105–124.

Statistische Ämter des Bundes und der Länder (2022a): Bevölkerung nach Geschlecht – Stichtag 31.12. – regionale Tiefe: Gemeinden – 12411-01-01‑5. https://www.regionalstatistik.de/genesis/online/data (09.10.2023).

Statistische Ämter des Bundes und der Länder (2022b): Zu- und Fortzüge (über Gemeindegrenzen) – Jahressumme – regionale Tiefe: Gemeinden – 12711-91-01‑5. https://www.regionalstatistik.de/genesis/online/ (09.10.2023).

Statistische Ämter des Bundes und der Länder (2022c): Fertigstellungen neuer Wohngebäude und Wohnungen in Wohngebäuden nach Zahl der Wohnungen – Jahressumme – regionale Tiefe: Gemeinden – 31121-01-02‑5. https://www.regionalstatistik.de/genesis/online/ (09.10.2023).

TK – Techniker Krankenkasse (2018): Mobilität in der Arbeitswelt. Hamburg.

UBA – Umweltbundesamt (2017): Umwelt- und Aufenthaltsqualität in urbanen Quartieren. Empfehlungen zum Umgang mit Dichte und Nutzungsmischung. Dessau-Roßlau.

Weyenberg, G.; Yoshida, R. (2015): Reconstructing the Phylogeny: Computational methods. In: Robeva, R. S. (Hrsg.): Algebraic and Discrete Mathematical Methods for Modern Biology. Boston, 293–319. https://doi.org/10.1016/B978-0-12-801213-0.00012-5

Wiechmann, T.; Siedentop, S. (2018): Polyzentralität. In: ARL – Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hrsg.): Handwörterbuch der Stadt- und Raumentwicklung. Hannover, 1791–1797.

Wolff, M.; Leibert, T.; Haase, A.; Rink, D. (2022): Neue Wanderungsdynamik durch die COVID-19 Pandemie? In: Nationalatlas aktuell 16, 1, 2–11. http://aktuell.nationalatlas.de/bevoelkerungsentwicklung-1_01_2022-0-html/ (09.10.2023).

Xiong, C.; Cheung, K. S.; Filippova, O. (2021): Understanding the spatial effects of unaffordable housing using the commuting patterns of workers in the New Zealand inte-grated data infrastructure. In: International Journal of Geo-Information 10, 7, 457. https://doi.org/10.3390/ijgi10070457

Published

2023-12-22

Issue

Section

Research Article

How to Cite

1.
Sell T, Henn S, Schuchardt M. The role of commercial developments in determining the need for residential space. An inter-municipal approach, illustrated by the example of the Leipzig/Halle region. RuR [Internet]. 2023 Dec. 22 [cited 2024 Mar. 3];. Available from: https://rur.oekom.de/index.php/rur/article/view/1730