Stigmatisation of Cities. The Vulnerability of Local Identities

Authors

  • Thomas Bürk Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung, Flakenstraße 28–31, 15537, Erkner, Deutschland
  • Manfred Kühn Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung, Flakenstraße 28–31, 15537, Erkner, Deutschland
  • Hanna Sommer Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung, Flakenstraße 28–31, 15537, Erkner, Deutschland

DOI:

https://doi.org/10.1007/s13147-012-0160-4

Keywords:

Stigmatisation, Identity, Vulnerability, Sangerhausen, Pirmasens

Abstract

The vulnerability of cities is often discussed in terms of physical hazards and disasters such as earthquakes, floods or terrorist attacks. In contrast, this paper opens up a social-constructivist perspective, describing the vulnerability of cities as a result of discursive based communications. The article looks at the extent to which collective identities in cities are vulnerable to stigmatisation in the media and the ways in which local actors find to cope with this. Key terms of stigma and identity research are presented and the transferability of stigma and identity concepts of social groups to cities is discussed. Taking the examples of Sangerhausen and Pirmasens, which have for several decades been affected by peripheralisation, the article describes stigma processes in the national media, how this is addressed in the city and what coping strategies the actors have developed. Finally the key findings are summarised and conclusions with regard to the vulnerability of collective identities are interpreted.

Downloads

Download data is not yet available.

References

Ahbe, T.; Gries, R.; Schmale, W. (Hrsg.) (2009): Die Ostdeutschen in den Medien. Das Bild von ‘den Anderen’ nach 1990. Leipzig.

Beisswenger, S.; Weck, S. (2010): Pirmasens. Fallstudie im Rahmen des Projektes “Stadtkarrieren in peripherisierten Räumen”. Dortmund. Online unter: http://www.ils-forschung.de/down/Pirmasens-Bericht_Endfassung_012011.pdf. (letzter Zugriff am 28.12.2011).

Belina, B. (2006): Raum, Überwachung, Kontrolle: Vom staatlichen Zugriff auf städtische Bevölkerung. Münster.

Bernt, M.; Becker, S.; Liebmann, H. (2010): Sangerhausen. Fallstudie im Rahmen des Projektes “Stadtkarrieren in peripherisierten Räumen”. Erkner. Online unter: http://www.irs-net.de/download/Fallstudie_Sangerhausen.pdf. (letzter Zugriff am 28.12.2011).

Bernt, M.; Bürk, T.; Kühn, M.; Liebmann, H.; Sommer, H. (2010): Stadtkarrieren in peripherisierten Räumen. Problemstellung, theoretische Bezüge und Forschungsansatz. Erkner.=Working Paper des IRS, Nr. 42.

Best, U.; Gebhardt, D. (2001): Stigmastadtpläne Berlins. In: Reuber, P.; Wolkersdorfer, G (Hrsg.): Politische Geographie. Handlungsorientierte Ansätze und Critical Geopolitics. Heidelberg, 217–227.

Brusten, M.; Hohmeier, J. (1975): Vorwort. In: Brusten, M.; Hohmeier, J (Hrsg.): Stigmatisierung, Teil 1: zur Produktion gesellschaftlicher Randgruppen. Neuwied, Darmstadt, 2–4.

Christmann, G. (2009): Identität in der ‘Peripherie’—Notwendigkeit und Herausforderung für die Regionalentwicklung. In: IRS aktuell 63, Juli 2009, 3–4.

Christmann, G. (2010): Kommunikative Raumkonstruktionen als (Proto-) Governance. In: Kilper, H. (Hrsg.): Governance und Raum. Baden-Baden, 27–48.

Coaffee, J.; Murakami Wood, D.; Rogers, P. (2008): The everyday resilience of the city. How cities respond to terrorism and disaster. London.

Döring, U. (2008): Angstzonen: Rechtsdominierte Orte aus medialer und lokaler Perspektive. Wiesbaden.

Frey, H.-P. (1983): Stigma und Identität. Eine empirische Untersuchung zur Genese und Änderung krimineller Identität bei Jugendlichen. Weinheim, Basel.

Goffman, E. (1963): Stigma. Notes on the Management of Spoiled Identity. Englewood Cliffs.

Helms, G. (2008): Towards safe city centres? Remaking the spaces of an old-industrial city. Aldershot.

Hohmeier, J. (1975): Stigmatisierung als sozialer Definitionsprozeß. In: Brusten, M.; Hohmeier, J (Hrsg.): Stigmatisierung, Teil 1: zur Produktion gesellschaftlicher Randgruppen. Neuwied, Darmstadt, 5–24.

Pelling, M. (2003): The Vulnerability of Cities: Natural Disasters and Social Resilience. London.

Steinführer, A.; Kabisch, S. (2007): Binnen- und Außenimage von Johanngeorgenstadt. In: Wirth, P.; Bose, M (Hrsg.): Schrumpfung an der Peripherie. Ein Modellvorhaben—und was Kommunen daraus lernen können. München, 107–123.

Straub, J. (1998): Personale und kollektive Identität. Zur Analyse eines theoretischen Begriffs. In: Assmann, A.; Friese, H (Hrsg.): Identitäten. Frankfurt am Main, 73–104.=Erinnerung, Geschichte. Identität, Band 3.

Wacquant, L. (1993): Urban outcasts: stigma and division in the black American ghetto and the French urban periphery. In: International Journal of Urban and Regional Research 17, 3, 366–383.

Wacquant, L. (2007): Territorial Stigmatization in the Age of Advanced Marginality. In: Thesis Eleven 91, 66–77.

Weichhart, P. (2000): Raumbezogene Identität als Problemstellung der Regionalentwicklung. In: Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hrsg.): Beiträge zur theoretischen Grundlegung der Raumentwicklung. Hannover, 51–68.=Arbeitsmaterial der ARL, Nr. 254.

Weichhart, P.; Weiske, C.; Werlen, B. (2004): Entwicklungspolitik und Image-Management für Eisenhüttenstadt. Potenziale und Grenzen. Erarbeitet im Auftrag der Stadt Eisenhüttenstadt. Wien/Chemnitz/Jena.

Newspaper reports

Bönisch, J. M. (2004): Wo Deutschland Pleite geht. In: Der Spiegel vom 12. Oktober 2004.

Dieckmann, C. (1992): Eine Stadt wartet auf das Wunder. In: Die Zeit vom 29. Mai 1992, Seite 6.

Eubel, C. (2008): Die Linke im Aufwind—Alte Länder, neue Sitten. In: Der Tagesspiegel vom 1. März 2008.

Funk, V. (2010): Eine Geschichte zweier Städte: Vergleich Pirmasens—Bad Homburg. In: Frankfurter Rundschau vom 19. Juli 2010.

Horstkötter, D.; Sauga, M.; Schumacher, C., Schwartz, S.; Wendt, A. (1998): Leerlauf im Osten. In: Focus Magazin vom 2. März 1998, Seiten 250–257.

Keseling, U. (2009): Reise durch ein seltsames Land. In: Berliner Morgenpost vom 21. Juni 2009.

Mehr, T. (1998): Die Hauptstadt der Arbeitslosen. In: Die Zeit Online vom 20. Mai 1998.

Seith, A. (2007): Schufa-Kompass: Warum der Norden mehr Schulden macht. In: Der Spiegel vom 27. November 2007.

Smoltczyk, A. (1999): Leben in der Kiste. In: Spiegel Spezial 5/1999, Seiten 142–147.

unattributed (2006): Heimat in Not—was tun? In: SUPERillu vom 29. März 2006.

unattributed (2007a): Die Landkarte der Arbeitslosigkeit. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 4. Januar 2007.

unattributed (2007b): München top, Bremen flop. In: Süddeutsche Zeitung vom 27. November 2007.

unattributed (2008a): Erwerbslosenquote: Freising schlägt Sangerhausen. In: Focus Magazin vom 31. Januar 2008.

unattributed (2008b): Die Finanzkrise ist keine Schuldenfalle. In: Frankfurter Rundschau vom 27. November 2008.

Wilhelm, H. (2008): Pleitestadt Pirmasens. In: Süddeutsche Zeitung vom 5. März 2008.

ZDF (2010): Armes Sangerhausen. Höchste Arbeitslosenquote in Deutschland und kaum Perspektiven. In: ZDF-Wirtschaftsmagazin WISO am 11. Januar 2010.

Downloads

Published

2012-08-31

How to Cite

1.
Bürk T, Kühn M, Sommer H. Stigmatisation of Cities. The Vulnerability of Local Identities. RuR [Internet]. 2012 Aug. 31 [cited 2024 Jul. 23];70(4):337–347. Available from: https://rur.oekom.de/index.php/rur/article/view/834

Share

Most read articles by the same author(s)